Mit der Erkundung der magischen Orte des Frankenweins – den sog. terroir f Punkten – erweiterte sich unser Betätigungsfeld ab Herbst 2020 auf das Fränkische Weinland. Im Gegensatz zur Region Franken liegt das Gebiet ausschließlich innerhalb des Freistaates Bayern und zwar in den drei Regierungsbezirken Unterfranken, Mittelfranken und Oberfranken mit Schwerpunkt in Unterfranken.

20070826_1903
20070826_1903
Reichenberger Ortsteil Lindflur
20070826_1902

Reichenberger Ortsteil Lindflur

Reichenberger Ortsteil Lindflur

Reichenberger Ortsteil Lindflur
20070826_1902

Reichenberger Ortsteil Lindflur

Reichenberger Ortsteil Lindflur

20070826_1902
20070826_1901
20070826_1901
20070826_1901
B19 bei Reichenberg.
20070826_1900

B19 bei Reichenberg.

B19 bei Reichenberg.

B19 oberhalb von Reichenberg.
20070826_1900

B19 oberhalb von Reichenberg.

B19 oberhalb von Reichenberg.

20070826_1900
20070826_1900
Schloss Reichenberg
20070826_1859

Schloss Reichenberg

Schloss Reichenberg

Reichenberger Ortsteil Lindflur
20070826_1859

Reichenberger Ortsteil Lindflur

Reichenberger Ortsteil Lindflur

20070826_1858
20070826_1858
20070826_1858
Ehemalige Brücke der A3 nach der Autobahnausfahrt 70 Würzburg-Heidingsfeld und Reichenberger Brücke.
20070826_1857

Ehemalige Brücke der A3 nach der Autobahnausfahrt 70 Würzburg-Heidingsfeld und Reichenberger Brücke.

Ehemalige Brücke der A3 nach der Autobahnausfahrt 70 Würzburg-Heidingsfeld und Reichenberger Brücke.

20070826_1856
Würzburger Stadtteil Rottenbauer. Im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.
20070826_1856

Würzburger Stadtteil Rottenbauer. Im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.

Würzburger Stadtteil Rottenbauer. Im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.

Reichenberg im Lkr. Würzburg.
20070826_1856

Reichenberg im Lkr. Würzburg.

Reichenberg im Lkr. Würzburg.

Sendemasten an der Frankenwarte.
20070826_1855

Sendemasten an der Frankenwarte.

Sendemasten an der Frankenwarte.

Frankenwarte in Würzburg.
20070826_1855

Frankenwarte in Würzburg.

Frankenwarte in Würzburg.

Reichenberger Ortsteil Lindflur
20070826_1855

Reichenberger Ortsteil Lindflur

Reichenberger Ortsteil Lindflur

20070826_1854
20070826_1854
20070826_1854
20070826_1853
20070826_1852
20070826_1852
20070826_1852
Mainfrankenmetropole Würzburg
20070826_1852

Mainfrankenmetropole Würzburg

Mainfrankenmetropole Würzburg

Reichenberg bei Würzburg.
20070826_1851

Reichenberg bei Würzburg.

Reichenberg bei Würzburg.

Reichenberg bei Würzburg.
20070826_1851

Reichenberg bei Würzburg.

Reichenberg bei Würzburg.

20070826_1850
20070826_1850
20070826_1850
Sportflugzeug voraus über dem Guttenberger Wald.
20070826_1849

Sportflugzeug voraus über dem Guttenberger Wald.

Sportflugzeug voraus über dem Guttenberger Wald.

Wolfgang Ruft
20070826_1849

Wolfgang Ruft

Wolfgang Ruft

Florian Schmitt
20070826_1848

Florian Schmitt

Florian Schmitt

20070826_1848
20070826_1848
20070826_1847
Forsthaus Guttenberg bei Reichenberg im Lkr. Würzburg.
20070826_1847

Forsthaus Guttenberg bei Reichenberg im Lkr. Würzburg.

Forsthaus Guttenberg bei Reichenberg im Lkr. Würzburg.

Blick auf den Würzburger Stadtteil Heuchelhof. Im Vordergrund ist die Reichenberger Brücke und im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.
20070826_1846

Blick auf den Würzburger Stadtteil Heuchelhof. Im Vordergrund ist die Reichenberger Brücke und im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.

Blick auf den Würzburger Stadtteil Heuchelhof. Im Vordergrund ist die Reichenberger Brücke und im Hintergrund sind Randersacker und Eibelstadt zu sehen.

Ein letzter Blick auf Eisingen.
20070826_1846

Ein letzter Blick auf Eisingen.

Ein letzter Blick auf Eisingen.

Ein letzter Blick zurück nach Kist.
20070826_1846

Ein letzter Blick zurück nach Kist.

Ein letzter Blick zurück nach Kist.

20070826_1846
Guttenberger Wald von Kist kommend Richtung Reichenberg.
20070826_1845

Guttenberger Wald von Kist kommend Richtung Reichenberg.

Guttenberger Wald von Kist kommend Richtung Reichenberg.

Mäggi Schmitt
20070826_1845

Mäggi Schmitt

Mäggi Schmitt

Florian Schmitt
20070826_1845

Florian Schmitt

Florian Schmitt

Der Ballon ist 25 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 19 Metern und nimmt 3.600 Kubikmeter Gas auf.
20070826_1844

Der Ballon ist 25 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 19 Metern und nimmt 3.600 Kubikmeter Gas auf.

Der Ballon ist 25 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 19 Metern und nimmt 3.600 Kubikmeter Gas auf.

20070826_1844
20070826_1844
Ausfahrt 69 der A3 bei Kist.
20070826_1844

Ausfahrt 69 der A3 bei Kist.

Ausfahrt 69 der A3 bei Kist.

Blick über den Guttenberger Wald nach Höchberg.
20070826_1844

Blick über den Guttenberger Wald nach Höchberg.

Blick über den Guttenberger Wald nach Höchberg.

20070826_1843
20070826_1843
20070826_1843
20070826_1843
20070826_1842
Industriegebiet Landwehr, St. Josefs-Stift und Erbachshof in Eisingen.
20070826_1842

Industriegebiet Landwehr, St. Josefs-Stift und Erbachshof in Eisingen.

Industriegebiet Landwehr, St. Josefs-Stift und Erbachshof in Eisingen.

B27 Richtung Höchberg.
20070826_1842

B27 Richtung Höchberg.

B27 Richtung Höchberg.

20070826_1842
Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.
20070826_1842

Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.

Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.

Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.
20070826_1841

Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.

Labyrinth im St. Josefs-Stift Eisingen.

St. Josefs-Stift Eisingen
20070826_1841

St. Josefs-Stift Eisingen

St. Josefs-Stift Eisingen

20070826_1841
20070826_1841
Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.
20070826_1840

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.
20070826_1840

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.
20070826_1840

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Neubau der Brücke Eisingen - Kist über die A3.
20070826_1840

Neubau der Brücke Eisingen - Kist über die A3.

Neubau der Brücke Eisingen - Kist über die A3.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.
20070826_1839

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

Bundesautobahn A3 bei Kist im Lkr. Würzburg.

500 Meter über Eisingen.
20070826_1839

500 Meter über Eisingen.

500 Meter über Eisingen.

20070826_1839
20070826_1839
20070826_1839
20070826_1838
20070826_1838
Ortsmitte von Eisingen.
20070826_1838

Ortsmitte von Eisingen.

Ortsmitte von Eisingen.

Hier wohnen wir.
20070826_1838

Hier wohnen wir.

Hier wohnen wir.

Letzter Blick auf unseren Startplatz.
20070826_1838

Letzter Blick auf unseren Startplatz.

Letzter Blick auf unseren Startplatz.

20070826_1837
20070826_1837
20070826_1837
20070826_1837
20070826_1837
Start am Ettersberg in Eisingen.
20070826_1837

Start am Ettersberg in Eisingen.

Start am Ettersberg in Eisingen.

Start am Ettersberg in Eisingen.
20070826_1837

Start am Ettersberg in Eisingen.

Start am Ettersberg in Eisingen.

Start am Ettersberg in Eisingen.
20070826_1836

Start am Ettersberg in Eisingen.

Start am Ettersberg in Eisingen.

Unser Pilot Wolfgang Ruft vom Luftsportclub (LSC) Kitzingen mit seiner Frau Thea, die den Bodendienst übernimmt.
20070826_1810

Unser Pilot Wolfgang Ruft vom Luftsportclub (LSC) Kitzingen mit seiner Frau Thea, die den Bodendienst übernimmt.

Unser Pilot Wolfgang Ruft vom Luftsportclub (LSC) Kitzingen mit seiner Frau Thea, die den Bodendienst übernimmt.

Letzte Vorbereitungen am Ettersberg.
20070826_1809

Letzte Vorbereitungen am Ettersberg.

Letzte Vorbereitungen am Ettersberg.

Florian und Mäggi am Ettersberg in Eisingen.
20070826_1808

Florian und Mäggi am Ettersberg in Eisingen.

Florian und Mäggi am Ettersberg in Eisingen.

Ballonfahrt von Eisingen bei Würzburg nach Ochsenfurt am Main.
20070826_1808

Ballonfahrt von Eisingen bei Würzburg nach Ochsenfurt am Main.

Ballonfahrt von Eisingen bei Würzburg nach Ochsenfurt am Main.

Mäggi und Artur während der Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach. Foto: Ralf Mündlein
20070708_1159

Mäggi und Artur während der Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach. Foto: Ralf Mündlein

Mäggi und Artur während der Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach. Foto: Ralf Mündlein

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.
20070708_1023

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.
20070708_1023

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.
20070708_1022

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.
20070708_1021

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.
20070708_1020

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.
20070708_1019

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Mäggi in der Sternwarte von Ralf Mündlein.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.
20070708_1009

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.
20070708_1009

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach.

Am 8. Juli 2007 folgten wir der Einladung zur Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach, einem Ortsteil von Randersacker im Lkr. Würzburg → Astro-Theke.
20070708_1009

Am 8. Juli 2007 folgten wir der Einladung zur Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach, einem Ortsteil von Randersacker im Lkr. Würzburg → Astro-Theke.

Am 8. Juli 2007 folgten wir der Einladung zur Sonnenbeobachtung bei Ralf Mündlein in Lindelbach, einem Ortsteil von Randersacker im Lkr. Würzburg → Astro-Theke.

Dämmerung in Würzburg am Main.
20070427_2013

Dämmerung in Würzburg am Main.

Sommerhausen und Eibelstadt mit Blick nach Würzburg auf die Festung Marienberg.
20070114_1438

Sommerhausen und Eibelstadt mit Blick nach Würzburg auf die Festung Marienberg.

Sommerhausen und Eibelstadt mit Blick nach Würzburg auf die Festung Marienberg.

Weinberge bei Sommerhausen am Main im Lkr. Würzburg.
20070114_1405

Weinberge bei Sommerhausen am Main im Lkr. Würzburg.

Weinberge bei Sommerhausen am Main im Lkr. Würzburg.

Brücke von Wertheim nach Kreuzwertheim.
20060725_1834

Brücke von Wertheim nach Kreuzwertheim.

Brücke von Wertheim nach Kreuzwertheim.

Blick von der Burg Wertheim auf Kreuzwertheim.
20060725_1813

Blick von der Burg Wertheim auf Kreuzwertheim.

Blick von der Burg Wertheim auf Kreuzwertheim.

Marktplatz in Wertheim am Main, das direkt gegenüber von Kreuzwertheim liegt.
20060725_1713

Marktplatz in Wertheim am Main, das direkt gegenüber von Kreuzwertheim liegt.

Marktplatz in Wertheim am Main, das direkt gegenüber von Kreuzwertheim liegt.

Der Main bei Wertheim. Wertheim ist die nördlichste Stadt Baden-Württembergs, direkt an der Grenze zu Bayern.
20060725_1645

Der Main bei Wertheim. Wertheim ist die nördlichste Stadt Baden-Württembergs, direkt an der Grenze zu Bayern.

Der Main bei Wertheim. Wertheim ist die nördlichste Stadt Baden-Württembergs, direkt an der Grenze zu Bayern.

Irisches Hochkreuz und evangelische Kirche in Kreuzwertheim.
20060725_1642

Irisches Hochkreuz und evangelische Kirche in Kreuzwertheim.

Irisches Hochkreuz und evangelische Kirche in Kreuzwertheim.

Wehrturm in Kreuzwertheim am Main im Lkr. Main-Spessart.
20060725_1637

Wehrturm in Kreuzwertheim am Main im Lkr. Main-Spessart.

Wehrturm in Kreuzwertheim am Main im Lkr. Main-Spessart.

Das Schloss Kreuzwertheim ist Sitz der Fürstenfamilie zu Löwenstein–Wertheim-Freudenberg.
20060725_1633

Das Schloss Kreuzwertheim ist Sitz der Fürstenfamilie zu Löwenstein–Wertheim-Freudenberg.

Das Schloss Kreuzwertheim ist Sitz der Fürstenfamilie zu Löwenstein–Wertheim-Freudenberg.

Weinberge am Kallmuth, einem Kalksteinfelsen, der über den Buntsandstein herausragt und im Triefensteiner Ortsteil Homburg liegt.
20060725_1550

Weinberge am Kallmuth, einem Kalksteinfelsen, der über den Buntsandstein herausragt und im Triefensteiner Ortsteil Homburg liegt.

Weinberge am Kallmuth, einem Kalksteinfelsen, der über den Buntsandstein herausragt und im Triefensteiner Ortsteil Homburg liegt.

Das Schloss Homburg in Homburg am Main, einem Ortsteil des Marktes Triefenstein im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart.
20060725_1549

Das Schloss Homburg in Homburg am Main, einem Ortsteil des Marktes Triefenstein im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart.

Das Schloss Homburg in Homburg am Main, einem Ortsteil des Marktes Triefenstein im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart.

Alte Synagoge in Kitzingen am Main.
20060719_2052

Alte Synagoge in Kitzingen am Main.

Die Kirche St. Ägidius im unterfränkischen Gerlachshausen im Lkr. Kitzingen ist eine Filiale der Pfarrei Stadtschwarzach.
20060719_1844

Die Kirche St. Ägidius im unterfränkischen Gerlachshausen im Lkr. Kitzingen ist eine Filiale der Pfarrei Stadtschwarzach.

Die Kirche St. Ägidius im unterfränkischen Gerlachshausen im Lkr. Kitzingen ist eine Filiale der Pfarrei Stadtschwarzach.

Die Abtei Münsterschwarzach liegt an der Mündung der Schwarzach in den Main. Sie gehört zu den wichtigsten Klöstern der Benediktiner in Deutschland.
20060719_1844

Die Abtei Münsterschwarzach liegt an der Mündung der Schwarzach in den Main. Sie gehört zu den wichtigsten Klöstern der Benediktiner in Deutschland.

Die Abtei Münsterschwarzach liegt an der Mündung der Schwarzach in den Main. Sie gehört zu den wichtigsten Klöstern der Benediktiner in Deutschland.

Das Schwarzacher Tor ist ein ortsbildprägendes Tor der ehemaligen Ortsbefestigung von Sommerach.
20060719_1840

Das Schwarzacher Tor ist ein ortsbildprägendes Tor der ehemaligen Ortsbefestigung von Sommerach.

Das Schwarzacher Tor ist ein ortsbildprägendes Tor der ehemaligen Ortsbefestigung von Sommerach.

Die Kirche St. Eucharius ist die Pfarrkirche der katholischen Gemeinde Sommerach im Lkr. Kitzingen.
20060719_1838

Die Kirche St. Eucharius ist die Pfarrkirche der katholischen Gemeinde Sommerach im Lkr. Kitzingen.

Die Kirche St. Eucharius ist die Pfarrkirche der katholischen Gemeinde Sommerach im Lkr. Kitzingen.

Bischöfliches Ordinariat Kartause Astheim. Das Kloster Pons Mariae ist das Wahrzeichen von Astheim. Ursprünglich war es eine Kartause der Kartäuser-Mönche.
20060719_1826

Bischöfliches Ordinariat Kartause Astheim. Das Kloster Pons Mariae ist das Wahrzeichen von Astheim. Ursprünglich war es eine Kartause der Kartäuser-Mönche.

Bischöfliches Ordinariat Kartause Astheim. Das Kloster Pons Mariae ist das Wahrzeichen von Astheim. Ursprünglich war es eine Kartause der Kartäuser-Mönche.

Römisch-katholische Pfarrkirche St. Johannes Evangelist in Astheim am Main, einem Ortsteil von Volkach.
20060719_1822

Römisch-katholische Pfarrkirche St. Johannes Evangelist in Astheim am Main, einem Ortsteil von Volkach.

Römisch-katholische Pfarrkirche St. Johannes Evangelist in Astheim am Main, einem Ortsteil von Volkach.

Weinlage Escherndorfer Lump von der Vogelsburg aus gesehen.
20060719_1807

Weinlage Escherndorfer Lump von der Vogelsburg aus gesehen.

Weinlage Escherndorfer Lump von der Vogelsburg aus gesehen.

Mainschleife bei Volkach.
20060719_1805

Mainschleife bei Volkach.

Blick von der Vogelsburg auf Nordheim am Main.
20060719_1737

Blick von der Vogelsburg auf Nordheim am Main.

Blick von der Vogelsburg auf Nordheim am Main.

Gaibacher Tor in Volkach.
20060719_1707

Gaibacher Tor in Volkach.

Gaibacher Tor in Volkach.

Marktplatz in Volkach.
20060719_1653

Marktplatz in Volkach.

Marktplatz in Volkach.

Rathaus in Volkach.
20060719_1648

Rathaus in Volkach.

Rathaus in Volkach.

Steinfigur am Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.
20060719_1624

Steinfigur am Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Steinfigur am Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Blick vom Kreuzweg der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten nach Volkach am Main.
20060719_1621

Blick vom Kreuzweg der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten nach Volkach am Main.

Blick vom Kreuzweg der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten nach Volkach am Main.

Der sogenannte Madonnenraub vom 7. August 1962 gilt als einer der spektakulärsten Kunstdiebstähle der deutschen Nachkriegszeit.
20060719_1613

Der sogenannte Madonnenraub vom 7. August 1962 gilt als einer der spektakulärsten Kunstdiebstähle der deutschen Nachkriegszeit.

Der sogenannte Madonnenraub vom 7. August 1962 gilt als einer der spektakulärsten Kunstdiebstähle der deutschen Nachkriegszeit.

Madonna im Rosenkranz von Tilman Riemenschneider in der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.
20060719_1610

Madonna im Rosenkranz von Tilman Riemenschneider in der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Madonna im Rosenkranz von Tilman Riemenschneider in der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.
20060719_1606

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.
20060719_1600

Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Kreuzweg zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.
20060719_1556

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten.

Die katholische Wallfahrtskirche Maria im Weingarten liegt über dem fränkischen Weinort Volkach an der Mainschleife im unterfränkischen Landkreis Kitzingen.
20060719_1555

Die katholische Wallfahrtskirche Maria im Weingarten liegt über dem fränkischen Weinort Volkach an der Mainschleife im unterfränkischen Landkreis Kitzingen.

Die katholische Wallfahrtskirche Maria im Weingarten liegt über dem fränkischen Weinort Volkach an der Mainschleife im unterfränkischen Landkreis Kitzingen.

Bildstock bei Fahr am Main.
20060719_1553

Bildstock bei Fahr am Main.

Bildstock bei Fahr am Main.

Anlegestelle der Fähre bei Fahr am Main.
20060719_1544

Anlegestelle der Fähre bei Fahr am Main.

Anlegestelle der Fähre bei Fahr am Main.

Der Main bei Fahr im Lkr. Kitzingen.
20060719_1542

Der Main bei Fahr im Lkr. Kitzingen.

Der Main bei Fahr im Lkr. Kitzingen.

Marktplatz in Eibelstadt.
20060706_1503

Marktplatz in Eibelstadt.

Marktplatz in Eibelstadt.

Eibelstadt ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Würzburg und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt.
20060706_1457

Eibelstadt ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Würzburg und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt.

Eibelstadt ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Würzburg und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Eibelstadt.

Arbeiten in einem Weinberg bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.
20060706_1453

Arbeiten in einem Weinberg bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.

Arbeiten in einem Weinberg bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.

Weinberge bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.
20060706_1452

Weinberge bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.

Weinberge bei Eibelstadt im Lkr. Würzburg.

Der Main bei Veitshöchheim im Lkr. Würzburg.
20060628_1505

Der Main bei Veitshöchheim im Lkr. Würzburg.

Der Main bei Veitshöchheim im Lkr. Würzburg.

Schloss Veitshöchheim und Hofgarten in Veitshöchheim.
20060628_1455

Schloss Veitshöchheim und Hofgarten in Veitshöchheim.

Schloss Veitshöchheim und Hofgarten in Veitshöchheim.

Sonnenuntergang an der Frankenwarte -  Die Frankenwarte ist ein 1894 gebauter Aussichtsturm auf dem Nikolausberg, von dem man einen guten Rundblick über Würzburg hat.
20060624_2121

Sonnenuntergang an der Frankenwarte -  Die Frankenwarte ist ein 1894 gebauter Aussichtsturm auf dem Nikolausberg, von dem man einen guten Rundblick über Würzburg hat.

Sonnenuntergang an der Frankenwarte -  Die Frankenwarte ist ein 1894 gebauter Aussichtsturm auf dem Nikolausberg, von dem man einen guten Rundblick über Würzburg hat.

Würzburger Residenz bei Nacht.
20060616_0053

Würzburger Residenz bei Nacht.

Würzburger Residenz bei Nacht.

 
Powered by Phoca Gallery
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.